Problemverhalten bei Katzen

Schwierigkeiten

Bei Katzen gibt es viele Formen von Aggression - mit den meisten ist der Katzenhalter überfordert. Dabei kann das Problem gelöst werden, wenn man den Hintergrund dafür kennt: aggressives Verhalten wird meist durch Stress, Angst oder falsche Reaktionen ausgelöst.
Katze erbricht ihr Futter

Erbrechen kommt bei Katzen recht häufig vor und löst bei vielen Haltern Unsicherheit aus. Hinter dem Brechreiz können viele verschiedene Ursachen stecken, manche davon sind harmlos, andere können durchaus Lebensgefahr für die Katze bedeuten. weiter >

Rote Katze liegt mit viel Spielzeug in einem Karton

Wenn Gegenstände wie Socken, Haargummis oder Spielzeugmäuse quasi im Nichts verschwinden und man keinen Räuber dingfest machen kann, steckt vielleicht eine Katze dahinter. Doch warum sind manche Katzen so leidenschaftliche Sammler?  weiter >

Getigerte Katze maunzt in die Kamera

Ab jetzt wird Rücksicht großgeschrieben! Machen Sie Ihre Wohnung zur „störfaktor-freien“ Zone für Ihre Katze und schenken Sie ihr ein Zuhause, in dem sie sich auch wirklich wohlfühlen kann!
  weiter >

Es gibt viele Formen von Aggression. Sie treten für uns meist überraschend auf und wir fühlen uns hilflos. Aggressives Verhalten ist aber weder böswillig noch hinterlistig, sondern es wird meist durch Stress, Angst oder falsche Reaktionen ausgelöst. weiter >

Katze bringt Beute mit nach Hause

Es ist schön, morgens von seiner Katze begrüßt zu werden. Weniger begeistert sind wir aber, wenn uns das Tier bei dieser Gelegenheit auch seine blutige Beute vor die Füße wirft. Schimpfen Sie nicht, denn es ist ein Liebesbeweis. weiter >

Katze nuckelt beim Schlafen am Finger

Genaugenommen handelt es sich beim Nuckeln nicht um ein echtes Verhaltens-„Problem", wenngleich es manchmal als störend empfunden wird, dass die Katze beim Streicheln ständig nach einem „Schnuller" sucht. weiter >

Katze streikt beim Fressen

Wenn die Katze sich weigert zu fressen, ist ihr Mensch sofort zutiefst verunsichert: „Das Tier wird mir doch nicht vorm vollen Napf verhungern?" weiter >

Hannelore Artheckers Katze ist bei Vollmond sehr unruhig, rennt viel herum und weckt ihre Familie auf. Sie ist tagsüber viel draußen und nachts immer im Haus. Frau Arthecker fragt sich, ob sie die Katze auch nachts draußen lassen, was sie tun kann? weiter >