Katzenhaltung

Alltag mit Katze

Hier lesen Sie alles zum Thema Katzenhaltung. Informationen zum Katzenkauf: Möchten Sie eine Katze vom Züchter oder aus dem Tierheim? Wie hält man eine Katze möglichst natürlich, die nicht raus darf? Welche Katzenrassen brauchen wie viel Pflege? Und viele mehr.
 
Katzenkauf Nachwuchs & Katzenzucht Mehrere Katzen
Ernährung Pflege Erziehung
Kind und Katze Gefahren vermeiden Freilauf & Wohnungshaltung
Katze & andere Heimtiere Allergie Wenn die Katze stirbt
Leckere Rezepte für die Katze

Sie wollen Ihre Katze mal so richtig verwöhnen? Wir haben 4 leckere Rezeptideen für Ihre Samtpfoten zusammengestellt. Von Frischkäsebällchen bis Leberwursthappen – Alles für Schleckermäulchen.  weiter >

Zahnpflege bei Katzen ist wichtig

Katzen brauchen regelmäßige Zahnpflege - diese Information sorgt nicht selten selbst bei Katzenbesitzern für Erstaunen. Dabei kann eine fehlende Zahnhygiene, ähnlich wie bei uns Menschen, schlimme Folgen haben. Mundgeruch und entzündetes, geschwollenes Zahnfleisch der Katze sind erste Hinweise auf Bakterien im Maul. Bleibt die Entzündung unbehandelt, kann sie zum Ausfall der Zähne führen. weiter >

Maus-Ersatz für Katzen

Was würden Katzen kaufen? Klar, Mäuse! Sie sind ihre bevorzugten Beutetiere. Und nebenbei gesagt, die natürlichste und artgerechteste Mahlzeit überhaupt. Aber auch Ratten, kleinere Vögel, Eidechsen, Lurche, Insekten und Spinnen stehen gelegentlich auf dem Speiseplan weiter >

So wird die Katze richtig gefüttert

Eine ausgewogene und gesunde Ernährung bei Katzen ist wichtig. Ob man seinem Tier rohes Fleisch oder doch auf Dosenfutter zurückgreift, bleibt dem Halter selbst überlassen. Wir haben Ihnen einen Überblick zum Thema Fütterung zusammengefasst. weiter >

So Pflegen Sie das Fell ihrer Katze

Regelmäßiges Bürsten ist bei der Fellpflege das A & O. Denn ohne Pflege kann es früher oder später zu Problemen kommen. Wie unsere Samtpfoten das zu genießen lernen, lesen Sie hier weiter >

Katzen auf Diät setzen

Übergewicht bei Katzen kann verschiedene Ursachen haben. Häufig tritt dieses Problem um das 5. Lebensjahr auf. Auch eine Kastration kann dafür verantwortlich sein. Um gesundheitliche Beschwerden vorzubeugen, sollte man rechtzeitig handeln. weiter >

Kommunikation mit der Katze

Katzen haben eine sehr subtile Art, sich mitzuteilen. Entsprechend kompliziert kann die Kommunikation mit ihnen sein. Lassen Sie daher Folgendes lieber bleiben weiter >

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft hat seinen neuen Tierschutzbericht vorgelegt. Daraus geht hervor, dass es in Deutschland massive Probleme mit verwilderten Katzen gibt. Die Zahl der Streuner wird auf rund zwei Millionen geschätzt, konkrete Daten existieren aber nicht. Um dem Problem Herr zu werden, droht nun eine neue Katzenverordnung, die Kastrationspflicht oder Stubenarrest vorschreibt. weiter >