Gesundheit von Katzen

Eine gesunde Katze ist glücklicher

Welche Vorsorgeuntersuchungen gibt es, wie schützt man die Katze vor Krankheiten und was tun im Notfall? Hier finden Sie auch die verschiedenen Alternativen Behandlungsmethoden im Vergleich. Außerdem: Notfallkarten zum Herunterladen.
 
Vorsorge bei Katzen Katze beim Tierarzt
Katzenkrankheiten Notfall & Erste Hilfe
Katzen-Senioren Alternative Heilmethoden
Versicherung für Katzen Katze hat Durchfall
Katze frisst Cannabis

Cannabinoide und insbesondere CBD-Öl werden als Allheilmittel bei Schmerzen und Stress angepriesen. Lesen Sie hier, welche Wirkung das Cannabinoid auf Katzen hat und von welchen Produkten man unbedingt die Finger lassen sollte.  
  weiter >

Wunden bei Katzen versorgen

Es ist so schnell passiert. Ein unachtsamer Moment, ein hervorstehender Nagel in der Wand, eine Glasscherbe auf dem Boden oder ein kurzer Kampf, überall kann sich eine Katze verletzen. Lesen Sie hier, wie Sie kleinere Wunden reinigen und behandeln. 

weiter >

Auge der Katze ist krank.

Trübung, Blinzeln, Rötung oder Tränenfluss: Krankheiten am Auge geben sich meist deutlich zu erkennen. Wichtig ist dann, rechtzeitig etwas dagegen zu unternehmen, bevor bleibende Schäden entstehen und die Sehfähigkeit leidet. Lesen Sie, woraus Sie dabei achten müssen.  weiter >

Katze erbricht

Erbrechen gehört bei Katzen zu den natürlichen Schutzreaktionen des Körpers. Lesen Sie hier, wann Katzen erbrechen, wie Sie erkennen, ob eine Erkrankung hinter dem Erbrechen steckt, und wann ein Tierarztbesuch nötig wird.  weiter >

Katze wird gestreichelt

Krankheiten, die eine Katze auf den Menschen übertragen kann, bezeichnet man als feline Zoonosen. Lesen Sie hier, wie ein gesundes und sicheres Miteinander klappt.
  weiter >

Getigerte Katze liegt auf Behandlungstisch beim Tierarzt

Unsere Katzen werden immer älter. Das ist natürlich schön, denn so hat man mehr gemeinsame Zeit. Doch mit steigender Lebenserwartung erhöht sich für Katzen auch das Risiko, an Krebs zu erkranken. weiter >

Rote Katze ist krank und wird abgehört

Es geschah in bester Absicht und endete tödlich: Katze Minky musste nach einem heftigen Leidensweg eingeschläfert werden, weil ihre Halterin ein Medikament falsch verabreichte. Tierärzte warnen vor den Risiken der Selbstmedikation bei Haustieren. weiter >

Katze, die an FIP erkrankt ist.

Die ansteckende Infektionskrankheit FIP wird bei Katzen durch eine Mutation des Felinen Coronavirus ausgelöst. Neueste Forschungsergebnisse sollen jetzt Hoffnung im Kampf gegen die Krankheit bieten. weiter >