Gesundheit von Katzen

Eine gesunde Katze ist glücklicher

Welche Vorsorgeuntersuchungen gibt es, wie schützt man die Katze vor Krankheiten und was tun im Notfall? Hier finden Sie auch die verschiedenen Alternativen Behandlungsmethoden im Vergleich. Außerdem: Notfallkarten zum Herunterladen.
 
Vorsorge bei Katzen Katze beim Tierarzt
Katzenkrankheiten Notfall & Erste Hilfe
Katzen-Senioren Alternative Heilmethoden
Versicherung für Katzen Katze hat Durchfall
Rote Maine-Coon auf Balkon

Katzen sind bekannt für ihre Kletterkünste, doch Abstürze bleiben nicht aus. Paradoxerweise enden Stürze aus großer Höhe für Katzen oft glimpflicher als jene aus geringer Höhe. Das zeigt auch der Fall von „Ares“, der einen Sturz aus 30 Metern Höhe überlebte. weiter >

Siam-Katze sitzt im Katzenklo

Es beginnt mit Schmerzen beim Harnabsatz und endet manchmal mit einem lebensbedrohlichen Harnröhrenverschluss: FLUTD betrifft immer mehr Katzen. Wir fassen die wichtigsten Symptome zusammen. weiter >

Kätzchen mit geröteten, geschwollenen Augen

Wenn sich Ihre Katze einen Schnupfen eingefangen hat, sollten Sie das nicht auf die leichte Schulter nehmen. Hinter Schnodder an der Nase und einem kräftigen Nieser kann eine gefährliche Katzenschnupfen-Infektion stecken. weiter >

Katze beißt in Hand

Katzenbisse und Katzenkratzer sind nicht so harmlos, wie sie auf den ersten Blick aussehen. Diese Erfahrung machte auch Chantelle Hudson. Ihre sechsjährige Tochter Alice wäre beinahe gestorben – nur weil ihr geliebter Kater Tigger sie im Spiel mit dem Catnip-Kissen mit einem Zahn erwischte
  weiter >

Alte, kranke Katze liegt unter einer Wolldecke.

Tigger war eine Last für seine Familie. Immer wieder sprachen seine Besitzer Russell und Julie Berman davon, ihren 15jährigen Kater einschläfern zu lassen. Doch ein Mensch konnte und wollte das nicht zulassen: Rebecca Katz (33), die Nanny der Familie. Für Tigger brach sie sogar das Gesetz. weiter >

Kleiner Junge trägt Katze auf dem Arm.

Unsichtbare Gefahren werden häufig unterschätzt, so auch die Gefahr durch Wurmbefall bei Katzen. Dabei ist nicht für jede Katze das Infektionsrisiko gleich groß. Eine Wurmkur sollte also immer individuell auf die jeweiligen Lebensumstände der Katze zugeschnitten sein.
  weiter >

Getigerte Katze spielt mit Schnur

Fremdkörper bei Katzen sind keine Seltenheit. Eine unterschätzte Gefahr sind dabei Spielfiguren aus Gummi, die bei vielen Discountern als Gratis-Gimmick erhältlich sind. Zurzeit scheinen besonders die Figuren des Discounters Aldi eine gefährliche Anziehungskraft auf Katzen zu haben. weiter >

Parasitenstiche führen u.a. zu Juckreiz.

Parasiten sind ein Thema, das alle Katzen und ihre Halter betrifft. Egal ob Freigänger oder Stubentiger: Jede Katze hat schon einmal einen ungebetenen Passagier mit mehr als vier Beinen aufgesammelt oder ist dem potenziellen Risiko ausgesetzt. weiter >