Einzigartige Merkmale – Wie trinken Katzen? | GELIEBTE KATZE Magazin
Wissen

Einzigartige Merkmale – Wie trinken Katzen?

Katzen, wie auch jedes andere Lebewesen, haben sich mit der Evolution perfekt an ihre Umwelt angepasst. Ihre Sinne sind überaus spezialisiert, sodass sie sich in verschiedenen Umgebungen sehr gut zurechtfinden. Doch wie funktionieren diese einzigartigen Sinnesleistungen? Wir haben uns die Merkmale der Katze genauer angesehen und mit einer Slow-Motion Kamera betrachtet.

 
Katze trinkt aus Pfütze © pixarbay/CC0 Public Domain/rihaij
Wie Katzen trinken und welche Systematik dahinter steckt ist ohne Slow-Motion Kamera kaum zu erkennen.

Die Zunge

Wer schon einmal von einer Katze abgeschleckt wurde kennt es. Es fühlt sich rau und leicht kratzig an. Das liegt an den Fadenpapillen, die sich millionenfach auf der Zunge der Katze befinden. Genauer gesagt sind das nach hinten gerichtete Hornzähnchen, die für den Transport von Wasser und Nahrung nötig sind. An den Fadenpapillen bleiben dann feine Wassertropfen hängen und können so weiter transportiert werden.

Sie formt die Zunge zu einer Säule

Beim Trinken, haben Forscher nachgewiesen, bauen Katzen mit der Zunge eine Wassersäule auf. In diese Säule beißen sie kurz und nehmen so mit der zu einem Löffel geformten Zunge die optimale Menge an Wasser auf. Eine Meisterleistung . Der Ablauf des Trinkens wurde mit einer Slow-Motion Kamera festgehalten. Wie das genau aussieht, können Sie in diesem Video beobachten.



60 ml Wasser täglich

Pro Kilogramm Körpergewicht sollte eine gesunde Katze rund 60 ml Wasser täglich zu sich nehmen. Wiegt sie fünf Kilo, also 300 ml – mehr als einen halben Liter. Allerdings nimmt sie einen Teil der Flüssigkeit durch ihr Futter auf. Den restlichen Wasserbedarf stillt sie in bis zu 12 Portionen. Dabei sind die Katzen-Vorlieben äußerst unterschiedlich: Abgestandenes Wasser, frisches aus dem Wasserhahn, das frisch Gesprudelte aus dem Trinkbrunnen sind die Favoriten.

Fotos: 
YouTube/pixarbay/CC0 Public Domain/rihaij
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren