Verschluckte Fremdkörper bei Katzen | GELIEBTE KATZE Magazin

Verschluckte Fremdkörper bei Katzen

Gerade beim Spielen passiert es immer wieder: Die Katze verschluckt einen Fremdkörper. Das kann glimpflich ausgehen, aber auch lebensbedrohlich werden.

 
© Thomas Brodmann / animals-digital.de
Katzen verschlucken auch mal Fremdkörper.

Folgen und Ursachen

Folgen können Verlegungen der Speiseröhre und Darmverschlüssen oder Verletzungen im gesamten Magen-Darm-Trakt sein. Daher sollte man bei dem Verdacht, dass die Katze einen Fremdkörper verschluckt hat, immer den Tierarzt aufsuchen. Katzen finden das Spiel mit einem Wollknäuel faszinierend. Aber dabei kann es dazu kommen, dass sie den Wollfaden verschluckt. Besonders schlimm ist es, wenn sich ein Teil des Fadens um den Zungengrund wickelt oder an einer Magenfalte hängen bleibt. Dann kann der Faden nicht mehr auf natürlichem Wege ausgeschieden werden. Da die Magen-Darm Motorik den Faden mit dem Speisebrei aber trotzdem weiterschiebt, besteht die Gefahr, dass die Darmschlingen regelrecht auf dem Faden aufgereiht und dann durchschnitten werden. Scharfe Gegenstände, wie zum Beispiel Knochenbruchstücke, können bereits die Speiseröhre, aber auch Magen und Darm verletzen.

Symptome

Hat sich ein Fremdkörper im Maul verfangen, beginnen die Katzen zu würgen und zu speicheln. Aber auch ein Fremdkörper, der bis in die Speiseröhre, den Magen oder den Darm gekommen ist, löst Würgen und Erbrechen aus. Verdächtig ist auch, wenn der Bauch der Katze schmerzempfindlich ist, z.B. beim Hochheben, und die Katze sich nicht mehr lösen mag.

Maßnahmen

Als Katzenhalter kann man meist nicht viel tun. Wichtig ist die Untersuchung des Mauls. Eventuell findet man hier einen Fremdkörper, der sich leicht entfernen lässt. Allerdings sollte man keine Gewalt anwenden, um das Tier nicht unter Stress zu setzen oder zu verletzen. Letztendlich muss eine Katze, bei der "Fremdkörperverdacht" besteht, rasch zum Tierarzt.

Vorbeugung

Man sollte nichts in der Wohnung herumliegen lassen, was ein Gefahrenpotenzial birgt. Insbesondere Geschenkbänder und Wollfäden werden von Katzen immer wieder geschluckt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren